Listenneuwert – Anschaffungswert

Wo ist da eigentlich der Unterschied und warum ist es so dringend wichtig, es zu wissen?

Der Versicherungsbeitrag für eine Maschinenbruchversicherung berechnet sich mit einem gewissen Promillesatz. Dieser ist je nach Gesellschaft unterschiedlich. Man nehme also schlicht und einfach den Wert der zu versichernden Maschine, multipliziere es mit dem vorgegebenen Promillesatz, rechne die Steuer dazu und schon ist die Maschine gut versichert… Falsch! Genau hier lauert die Gefahr!

Weiter

Rechtsschutzversicherung

Kennen Sie das?

  • Beispiel 1: Ihr Kunde zahlt trotz der von Ihnen erbrachten Leistung seine Rechnung nicht und Sie müssen Ihre Forderung nach den qualifizierten Mahnverfahren gerichtlich einklagen.

  • Beispiel 2: Auf dem Weg zum Ernteeinsatz überholen Sie einen Fahrradfahrer, werden von der Fahrbahn gedrängt, fahren in einen Graben und verletzen sich. Sie fordern Schmerzensgeld, Mietwagenkosten und einen Ausgleich für die Wertminderung Ihres Wagens.

Rechtliche Auseinandersetzungen sind die Folge, doch wer übernimmt die anfallenden Kosten???

In diesen Angelegenheiten steht Ihnen die Rechtsschutzversicherung zur Seite!

Bei der Rechtsschutzversicherung unterscheidet man zwischen Privatpersonen und Firmen. Des Weiteren gibt es ebenfalls eine besondere Rechtsschutzversicherung für Landwirte.
Egal ob Arbeits-, Vertrags-, Verkehrs-, Versicherungsvertrags- oder Gewerberechtsschutz – die Spezialisten in unserem Hause beraten Sie gern zu diesem Thema.
Gern können Sie auch einen Termin in Ihrem Hause mit uns vereinbaren um ausführlich zu diesem Thema beraten zu werden.

Diagnose Brustkrebs!

Plötzlich ist sie da – die Diagnose Krebs.

Zusätzlich zur Diagnose sieht man sich weiteren Belastungen ausgesetzt und steht vor folgenden Problemen:

• Ist die Miete zahlbar/das Haus tragbar?
• Was ist mit Krediten oder Versicherungsbeiträgen?
• Was macht man bei Arbeitslosigkeit oder –unfähigkeit?
• Kommen weitere finanzielle Engpässe auf einen zu?
• Man möchte alternative Heilmethoden ausprobieren, doch die gesetzliche Krankenversicherung kommt nicht für die Kosten auf.
• Kann man sich den Spezialisten des Vertrauens für die Brust-OP leisten?
• Man braucht eine Auszeit/einen Erholungsurlaub, um den Kopf freizubekommen.
• Wer kümmert sich um die Kinder, wenn man Zeit für sich benötigt?
• Wie soll man sich bei all den Sorgen auf die Genesung konzentrieren?

Die Angst vor dieser Krankheit können wir Ihnen nicht nehmen – aber die finanziellen Sorgen!

Weiter lesen